Rhine-on-Skates

Die 135-km-/65-km-Tour im UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal am 26. August 2017

Unterkunft

Wichtiger Hinweis:

Die Infos auf dieser Seite beziehen sich noch auf Rhine-on-Skates 2017. Rhine-on-Skates am 25. August 2018 wird aber wahrscheinlich sehr ähnlich ablaufen.


Auf dieser Seite:

Wir empfehlen, in Rüdesheim zu übernachten – dann habt Ihr’s morgens zum Start und abends nach der Party nicht weit …

Hotels/Pensionen

  • Wir empfehlen, früh zu buchen, z.B. über die Touristen-Info Rüdesheim:

Falls die Unterkünfte in Rüdesheim knapp werden:

  • Bingen ist per Fähre (letzte Fahrt 01:00 Uhr) angebunden.
  • Nachbarorte Assmannshausen, Geisenheim, Erbach, … sind per Bus/Bahn/Taxi angebunden.
  • Wiesbaden ist ca. 30 Zugminuten entfernt und hat viele Hotels. Rheinabwärts mit Zug erreichbar gibt es Hotels in vielen weiteren Orten, z.B. St. Goarshausen und Koblenz.
  • Für Autofahrer ist Mainz eine Überlegung wert, u.a. mehrere Hotels in Autobahnnähe. Auch in Bahnhofsnähe gibt es Hotels – allerdings Umsteigen in Wiesbaden nötig.
  • Hotelbuchungen über die Touristeninformationen oder Webseiten der Orte oder z.B. über hrs.de, hotel.de etc.
  • Oft werden auch kurzfristig noch Zimmer frei – einfach mal bei der Touristen-Info Rüdesheim nachfragen!

Camping

  • Viele Teilnehmer übernachten alle Jahre wieder auf dem Campingplatz Rüdesheim.
    • Ca. 600 m vom Start/Ziel/Partygelände entfernt.
    • Leider nimmt der Platz Reservierungen nur ab 7 Nächten Aufenthaltsdauer an. Meistens kommen aber alle Rhine-on-Skates-Camper unter.
  • Der Campingplatz Geisenheim ist auch nur 2 km auf skatebarem Fußweg vom Start entfernt und daher unser empfohlener Ausweichplatz, falls Rüdesheim voll ist.
    Tipp: Für den Heimweg nach der Party eine kleine Taschenlampe mitnehmen!
  • Auf der interaktiven Google-Maps-Karte sind beide Campingplätze markiert, incl. Fußweg vom Geisenheimer Platz am Rüdesheimer Platz vorbei zum Start/Ziel.